Mittwoch im Kaiserkeller: ab 22 Uhr Kleine Schwarze Nacht
Donnerstag in der Galeria 36: ab 19 Uhr Galeria Live Unplugged
Donnerstag im Saal: ab 21 Uhr Galeria Del Latino presenta: Samba Goes Latino
Freitag im Saal: ab 23 Uhr #TGIF – Thank God It’s Friday
Freitag im Kaiserkeller: ab 22 Uhr Deutschrap Digga!
Freitag in der Galeria 36: ab 22 Uhr Peace, Love & Bachata
Samstag im Saal: ab 23 Uhr Champagner Party
Samstag im Kaiserkeller: ab 22 Uhr Back to Black
Samstag in der Galeria 36: ab 22 Uhr Noche Latina

BA Thesis; Firmenportrait Große Freiheit 36; Kaiserkeller

Rein technisch gesehen gehört der „Kaiserkeller“ zur „Großen Freiheit 36“, und wenn dort am Wochenende Disco ist, dann ist er im Preis mit inbegriffen – durch einen Durchgang links neben dem Eingang kommt man zur Kellertreppe. Mittwochs, wenn das Erdgeschoss geschlossen ist, nimmt man den separaten Eingang. Doch ganz gleich, ob Wochenende oder wochentags: Hier ist vorwiegend der Rock zu Hause, von Alternative und Indie über Metal bis hin zu Industrial und Gothic. Je nach Wochentag und DJ.

Dass der Club ein eigenes Kapitel darstellt, liegt aber auch an seiner historischen Bedeutung: Er war eine Station der Beatles nach ihrem Engagement im „Indra“. Im Oktober und November 1960 spielten sie im „Kaiserkeller“ jede Nacht sechs Stunden lang, im stündlichen Wechsel mit Rory Storm & The Hurricanes, die in ihrer Heimat schon etwas bekannter waren. In diesem Kellerlokal mit seiner morschen Holzbühne, bei der man immer darauf achten musste, wohin man trat, wurden die Beatles endgültig zur lokalen Sensation. Viel zu verdienen gab es indes auch hier nicht, Besitzer Bruno Koschmider galt zu Recht als sparsam, was die Gagen betraf. Dafür lernten sie hier zwei Personen kennen, die für die Bandgeschichte von großer Bedeutung sein würden: Astrid Kirchherr, die ihnen später die legendäre Pilzkopffrisur verpasste, und den Schlagzeuger der Hurricanes, Ringo Starr

Bis heute wird unter der Konzertbühne der Grossen Freiheit 36 dem Nachwuchs ein Forum geboten. Diverse Newcomer-Veranstaltungsreihen und Konzerte fanden und finden hier statt – mal laut und gitarrenlastig, mal sanft und soulig! Der Kaiserkeller ist aber auch Partylocation. Im Gegensatz zum Saal finden hier fast täglich Veranstaltungen statt.

BA Thesis; Firmenportrait Große Freiheit 36; Saal Schwarze Nacht

Das Programm ist vorwiegend rocklastig: von Metal, Alternative und HeavyRock bis zu Pop- und Indierock. Aber auch Szeneparties mit elektronischem Sound haben mittlerweile Einzug in den Keller genommen. Die Freunde der Hip Hop und Oldschool Klänge kommen jeden zweiten Samstag mit DJ Trapton im Keller auf ihre Kosten. Ein weiterer Abend in der Woche gehört fest den Freunden der Schwarzen Musik: Gothic, Wave & Mittelalter gibt es bei der „Schwarzen Nacht“ jeden Mittwoch.

BA Thesis; Firmenportrait Große Freiheit 36; Rauchlounge

Die Beatles-Lounge im Kaiserkeller ist der Raucherbereich im Kaiserkeller und nicht zuletzt ein Denkmal an die Beatles. Grosse Drucke der Beatles und Zitate aus den Songs schmücken den gemütlichen Raum mit indirekter Beleuchtung. Der Fussboden aus durchsichtigem Linoleon ist mit Zeitungsauschnitten der Beatles und Flyern der letzten Jahrzehnten verziert.

Erwin Ross Kaiserkeller Plakat

Aktuelle Partypics

26112016_GF--4 26112016_GF--11 26112016_GF--28 26112016_GF--44 26112016_GF--56 26112016_GF--58

Silvester 2016


Feiert mit uns ins neue Jahr! Für Tickets einfach auf den Flyer klicken. Wer rechtzeitig bucht bekommt auch noch ein Early Bird Ticket ab!

Follow us…

...on Instagram.





Newsletter

Hier könnt Ihr unseren Newsletter bestellen:


E-Mail-Adresse:

anmelden
abmelden


Mit unserem Newsletter informieren wir euch regelmässig über unsere Events, Konzerte und Specials.

Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos und kann jederzeit widerrufen werden. Eine Weitergabe eurer Daten an Dritte ist ausgeschlossen!

Facebook

Monatsprogramm

Das Monatsprogramm findet Ihr hier!



MERCHSHOP

VIP Bereich

Jungesellenabschied? Geburtstag?
Abschlussfeier? Firmenfeier?
Ihr wollt einen eigenen Bereich, direkt neben der Bühne, in der Grossen Freiheit 36?!
Ihr wollt einen großartigen Blick auf die feiernde Menge?
Und ihr wollt eine eigene Bar?
Dann meldet Euch bei uns! Ruft an oder schickt uns eine Mail an booking@grossefreiheit36.de




GF36 on Facebook

Timeline Photos

HO-HO-HO Ihr hattet keine Zeit eure Schuhe zu putzen und deswegen war der Nikolaus..

42 Likes, 35 KommentareVor 1 Tag

Timeline Photos

THANK GOD IT’S GÄSTELISTE! Macht mit bei unserem #tgif Gewinnspiel und ihr habt..

1 Likes, 1 KommentareVor 2 Tagen

Club Des Jahres




Fundsachen

Vergessene oder verlorene Dinge warten sehnsüchtig darauf, dass sie wieder abgeholt werden. Infos dazu findet Ihr HIER





Radio Hamburg Club

Radio Hamburg bietet Clubmitgliedern viele Rabatte in Hamburg an, natürlich auch bei uns:
Mit der Radio Hamburg Clubkarte erhaltet ihr freien Eintritt bis 23.00 Uhr, nach Konzerten sogar bis 0.00 Uhr

GF36 on Twitter

@GrosseFrei36
The Grosse Freiheit 36 is the biggest Club on the legendary Reeperbahn in Hamburg! We have the best concerts, the biggest partys and the hottest DJs!